Hepp’s Schwäbischer Wurstsalat

Der schwäbische Wurstsalat ist eine wahre Besonderheit und schmeckt nicht nur dem Schwabe. Mit Holzofenbrot servieren.

Hepp's Schwäbischer Wurstsalat 1

Hepp’s Schwäbischer Wurstsalat

Stefan
Gericht Salat
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Person

Zutaten
  

  • 400 gr Schinkenwurst in Streifen geschnitten
  • 200 gr Schwarz / Rotwurst
  • 370 gr Glas saure Gurken

    das Gurkenwasser

  • 1 Zwiebel in Ringe geschnitten
  • 2 TL Hepp – Salatdressing Gartenkräuter
  • 1 TL Hepp – -Würzmittel Pikant
  • 2 EL Hepp – Rotweinessig
  • 3 EL Hepp – Omega 3 Vital ÖL

Anleitungen
 

  • Gurken auch in Streifen schneiden.
  • Schinkenwurst, Rotwurst, Gurken uns Zwiebeln in eine Schüssel geben.
  • Das Gurkenwasser mit dem Salatdressing, Pikant, Rotweinessig und dem Vital Öl in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer mischen. Über die Wurst gießen und mischen. Nochmals abschmecken und eventuell mit Pikant etwas nachwürzen.
  • Den Wurstsalat mehrere Stunden vor dem Servieren durch ziehen lassen.

Notizen

Hepp's Schwäbischer Wurstsalat 2Hepp's Schwäbischer Wurstsalat 3Hepp's Schwäbischer Wurstsalat 4Hepp's Schwäbischer Wurstsalat 5
Keyword wurstsalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating